Stadtgeschichte und Veranstaltungen

„Alte Gebäude sind wie Freunde – sie beruhigen die Menschen in Zeiten des Wandels“
(unbekannter Verfasser)

 

Freiburg ist mehr als Bächle und Münster!
Wie bitte – Jugendstil in Haslach? Und seit wann gibt es in Günterstal eine Arbeitersiedlung? Fragen, die sich Eintagestouristen auf der Suche nach Fotomotiven vermutlich nicht stellen – echte Bobbele dagegen schon. Die Gesamtheit der Stadt zu erfassen und unbekannte Schönheiten wie die Holzhauerhäuser ins Rampenlicht zu rücken, das ist mein Ziel – sei es bei Stadtführungen, bei Diavorträgen oder auch in den Zeitungsartikeln. Erleben Sie Freiburg aus unbekannten Blickwinkeln und entdecken Sie Vertrautes einmal ganz neu.

Veranstaltungen mit Carola Schark:

 

  • Diavortrag "Bären, Mohren, wilde Männer: Freiburger Gasthäuser"
    Mit vielen historischen Fotos beginnt diese Reise in die gute alte Zeit.
    Wir erfahren, wo sich Bobbele früher "die Kante gaben" und besuchen
    längst geschlossene Orte Alt-Freiburger Gastlichkeit.
    Datum: Mittwoch, 22. November 2017
    Uhrzeit: 14.30 Uhr
    Ort: Seniorenzentrum Emmi-Seeh-Heim, großer Saal
    Runzstr. 77, 79102 Freiburg.Oberau
    Haltestelle Alter Messplatz
    Eintritt: frei

  • Stadtführung: Freiburg in Trümmern
    73 Jahre ist es her, dass ein Großangriff die Stadt in Schutt und Asche gelegt hat. Wir gehen am Jahrestag der Zerstörung sichtbaren Spuren nach, die der Krieg hinterlassen hat – rätselhafte Mauern, architektonische Brüche und ein Behelfsladen.
    Veranstalter: Vistatour
    Datum: Montag, 27. November
    Uhrzeit: 15.00 Uhr
    Treffpunkt: Alte Münsterbauhütte, Herrenstr. 30
    Haltestelle Oberlinden
    Kosten: 10 €

  • Diavortrag: Freiburg in Trümmern
    Die pulsierende Stadt als Trümmerwüste – unvorstellbar!
    Anhand von historischen Fotos wird das Ausmaß der Zerstörung
    im Zweiten Weltkrieg sichtbar. Trümmerlücken, Luftschutzpfeile
    und Gedenktafeln mahnen noch heute zum Gedenken.
    Datum: Mittwoch, 29. November 2017
    Uhrzeit: 19.30 Uhr
    Ort: Volkshochschule Freiburg, Theatersaal
    Rotteckring 12, 79102 Freiburg-Altstadt
    Haltestelle Stadttheater
    Eintritt: 6 €

  • Vorschau:

    - Führung: Die Münsterbauhütte Samstag, 09. Dezember

    - Diavortrag: "Das Freiburger Münster" Montag, 18. Dezember

    - Diavortrag: "Die Heiligen von Freiburg" Mittwoch, 27. Dezember